Deutschlandfunk

Eine halbe Stunde vom Münchner Zentrum, am nördlichen Stadtrand, liegt das Garchinger Technologie- und Gründerzentrum der Technischen Universität. Hier tüfteln Studenten neben ihrem akademischen Alltag an Innovationen, etablieren sich mit eigenen kleinen Entwicklungsunternehmen – ein Forschungscampus für rund 14.000 Studierende.

„Mein Name ist Zièd Bahrouni. Ich bin einer der Gründer und Geschäftsführer von Motius GmbH. Ich studiere in München seit fünf Jahren und bin seit sechs Jahren in Deutschland.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.